• Home
  • Ehrungen & Danksagungen

Zur 700 Jahrfeier des Wigbold Wolbeck wurde von der Volksbank Münster, Filiale Wolbeck, eine Silbermünze geprägt. Diese Gedenkmünze wurde an das Bürgerforum weitergegeben.

25 Gedenkmünze

Bild Vorderseite : „700 Jahre Wigbold Wolbeck“
Bild Rückseite : „Wappen und Civitatis Wolbeck“

Das Bürgerforum Wolbeck hat sich in den nachfolgenden Jahren mit dieser Gedenkmünze „700 Jahre Wigbold Wolbeck“ und einer Urkunde vor allem bei Wolbecker Bürgerinnen und Bürgern bedankt, die sich in besonderer ehrenamtlicher Tätigkeit für das Gemeinwohl des Ortes eingesetzt haben. Die jeweils genannten Personen stehen dabei stellvertretend für weitere  Kolleginnen und Kollegen, die mit ihnen tatkräftig zusammengearbeitet haben.

26 Ehrungen1


Bisherige Ehrungen

2012
Dr. Hans Gerhardt
Bernd Käselau
Willi Schriek
Josef Leifert
Alfons Gernholt
Gustl Schröer
Dr. Rainer Sappok (Förderkreis Drostenhof)
Peter Schilling (Spuren finden)
4 Bürger jüdischer Abstammung
Franz Westerkamp (Pfarrer)
Luise Peppinghaus (Gartenbauverein)

2013
Klaus Siebeneck (Filme Wolbeck)
Frauke Popken (Stadt Münster)
Bettina Goczol (WN)
Manfred Meier (Bezirksverwaltung)

2014
Antonius Markfort (Freiwillige Feuerwehr)
Ingrid Sieverding (ÖWK)
Ingrid Brock-Gerhardt (AWO)
Sandra Beermann (Landesbetrieb Straßenbau NRW)
Ludger Langenberg (Landesbetrieb Straßenbau NRW)
Peter Holz (Landesbetrieb Straßenbau NRW)


Weitere Ehrungen

2015
Markus Lewe (Oberbürgermeister)
Hans-Jürgen Steins

2016
Marlene Benter-Camen (AWO)
Horst Hubert Camen (AWO)
Franz-Pius Graf von Merveldt (Ratsherr)
Kurt Pölling (Ratsherr)

2017
Karin Geschwinde (katholische Bücherei)
Maria Elia (Flüchtlingshilfe Münster Südost)
Ralf Bisselik (Flüchtlingshilfe Münster Südost)

2018
Christoph Röer (ÖWK)

2019
Karl-Heinz Kleintje (KulturVorOrt)
Rolf Müller (KulturVorOrt)
Hans Rath (KulturVorOrt)