• Home
  • Projekt "Wolbecker WLAN"

In den Geschäftsbereichen Münsterstraße / Am Steintor und auf dem Marktplatz soll ein lückenloses öffentliches W-LAN-Netz aufgebaut werden. Das geschieht in Zusammenarbeit mit dort ansässigen Gewerbetreibenden und dem Verein Freifunk. Die Einrichtung wird u. a. gefördert von der Bezirksvertretung.

Mit dem öffentlichen W-LAN soll dazu beigetragen werden, dass Wolbeck eine zeitgerechte digitale Infrastruktur erhält, die sich im Interesse von angesiedelten Bürgerinnen und Bürgern, insbesondere dabei aber auch im Interesse von Gewerbe-
treibenden, Dienstleistern und Kulturschaffenden den vielfältigen neuen Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft bestens gewachsen zeigt.